Interrail Ein-Land Pass – Übersicht, Informationen und Preise

Übersicht

Der Interrail One Country (Ein-Land) Pass ist ein Bahnpass, um ein einzelnes Land in Europa mit dem Zug zu erkunden. Einfach und bequemes reisen und du musst nicht für jede Fahrt ein Zugticket kaufen. Natürlich kannst du auch mehrere Interrail One Country Pässe kaufen, aber normalerweise ist dann ein Interrail Global Pass die bessere Wahl.

Für diese Länder kannst du den Ein-Land-Pass kaufen

Benelux (Belgien, Luxemburg und die Niederlande), Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Türkei und Ungarn.

Wichtig zu wissen

Nur wenn du in Europa lebst, darfst du einen Interrail-Pass kaufen und mit ihm reisen. Wenn du nicht in Europa lebst, musst du einen Eurail-Pass kaufen. Dieser ist allerdings nahezu 100% identisch mit Interrail.

Du darfst mit Interrail nicht in deinem Wohnsitzland reisen. Du hast lediglich eine Fahrt raus aus deinem Wohnsitzland und wieder zurück zu deinem Heimatort in deinem Wohnsitzland.

Es sind Interrail-Pässe der 2. und 1. Klasse erhältlich. Die 1. Klasse beinhaltet die Fahrt in der 2. Klasse.

Jugendpässe (Youth) sind für Personen erhältlich, die am Anfangsdatum des Passes zwischen 12 und einschließlich 27 Jahre alt sind.

Kinderpässe (Child) sind für Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren erhältlich. Kinder unter 4 Jahren reisen gratis und benötigen keinen Pass.

Seniorenpässe (Senior) sind für Personen erhältlich, die am Anfangsdatum des Passes 60 Jahre oder älter sind.

Interrail One Country Pass oder Interrail Global Pass ?

Überlegen dir zunächst, welche Länder du besuchen möchtest und wie viel Zeit dir insgesamt für deine Reisen zur Verfügung steht. Der Interrail One Country Pass ist eine gute Wahl, wenn du nur innerhalb eines Landes reisen möchten. Und wenn du dieses Land bequem mit einem günstigeren Bahnticket, Bus oder Flug erreichen kannst. Wenn du in mehreren Ländern reisen möchtest, ist der Interrail Global Pass die bessere Option. Er bietet dir auch eine Hin- und Rückreise (In- und Outbound) von/zu deinem Wohnsitzland.

Zögern nicht, mich im rail.cc Forum fragen. Weitere Interrail-Experten helfen dir dort neben mir gerne weiter und finden die die perfekte Route für dich.

Wie funktionieren die Reservierungen ?

Für einige Züge in einigen Ländern benötigst du eine zusätzliche Reservierung. In der Regel handelt es sich dabei um Hochgeschwindigkeitszüge und Nachtzüge. Häufig gibt es alternative Zugverbindungen und -routen, um diese zusätzlichen Reservierungsgebühren zu vermeiden. Das klingt am Anfang schwierig, aber ich helfe dir gerne, dich zurechtzufinden. Nach kurzer Zeit bekommst du auch ein Gespür für dieses Thema, versprochen! 🙂

Auf rail.cc gibt es eine Liste mit allen Zugtypen, mit und ohne Reservierungspflicht. Ist eine Reservierung erforderlich, wird dir dort erklärt, wo du sie einfach online kaufen kannst – sofern möglich. Ansonsten Frage einfach im rail.cc Forum.

Interrail im Nachtzug

Nachtzüge sind ein Muss auf deiner Interrail-Reise. Ein Erlebnis, das du nie vergessen wirst. Andere Reisende treffen und über Nacht auf langen Strecken reisen. Für einen Nachtzug ist eine Reservierung für deinen Schlafplatz (Sitzplatz, Liegewagen, Schlafwagen) erforderlich. Allerdings sparst du dir ja gleichzeitig das Geld für eine Hostel- oder Hotelübernachtung.

Zum ersten Mal Interrail

Entspanne dich. 🙂 Interrail ist einfach. Ich erkläre dir hier alle Details zum Reisen mit deinem Interrail-Ticket. Damit du ein perfektes Reiseerlebnis hast.

  • Wo Interrail Ticket kaufen?

    Am einfachsten kaufst du dein Interrail Ticket online, z.B. auf der Seite von Interraileu. Es gibt allerdings auch weitere Anbieter, wie zum Beispiel der rail.cc Partner aus Schweden. Vergleiche die Lieferzeiten und Versandkosten. Beide Anbieter kann ich persönlich empfehlen und habe sie auch bereits genutzt – und kenne sie auch persönlich.
    Du kannst dein Interrail Ticket auch direkt an einem Bahnhof am Schalter kaufen. Allerdings achte darauf, dass dein Ticket auch korrekt ausgefüllt ist, da es kein Standard-Produkt ist, das täglich verkauft wird. Ich hatte zum Beispiel schon mal meinen Wohnort als Land im Interrail Pass stehen. 😉

  • Wo deinen Interrail Pass kaufen?

    Die zwei empfehlenswerten Internetseiten um deinen Interrail Pass zu kaufen sind Interraileu und diese Seite aus Skandinavien.

  • Welcher Interrail Pass?

    Es gibt zwei Arten an Interrail Pass: den Global Pass, gültig für 33 Länder in Europa. Und den „Ein Land Pass / One Country Pass„, gültig für ein einzelnes Land.
    Beide Typen kannst du für eine bestimmte Anzahl an Reisetagen in einem Zeitraum kaufen. Den Global Pass z.B. für einen Monat lang reisen in 33 Ländern Europas. Eine Übersicht findest du hier.

  • Wann Interrail Ticket kaufen ?

    Es reicht aus, wenn du dir zwei Wochen vor deiner Abfahrt dein Interrail Ticket online kaufst. Der Versand dauert üblicherweise nach Deutschland um die 3-5 Tage. Dein Interrail Ticket kannst du hier (Interraileu) und hier (Trainplanet) kaufen.

  • Interrail Ticket die Bahn

    Du kannst dein Interrail Ticket bei der Deutschen Bahn am Schalter kaufen. Oder auch online. Persönlich am bequemsten und empfehlenswert finde ich diese Seite.

  • Interrail Pass wann kaufen ?

    Kaufe deinen Interrail Pass zwei Wochen vor deiner Abfahrt. Der Versand nach Deutschland dauert ungefähr drei bis fünf Tage. Kaufe deinen Interrail Pass am besten bei Interraileu oder Trainplanet.

  • Was kostet Interrail Europa ?

    Der preiswerteste Interrail Global Pass kostet 246 Euro. Je nach deiner geplanten Reisdauer und Anzahl an Tagen an denen du interrailst, wird es entsprechend teurer. Eine einfach Kalkulation lautet wie folgt:

    1. Wähle deinen Interrail Global Pass aus – das ist der Grundpreis.
    2. Übernachtungen: Couchsurfing, Hostel oder Hotel. Das ist mit der größte Kostenfaktor. Nehmen wir mal Hostel als Option mit 25 Euro pro Nacht.
    3. Verpflegung: geht gut im Supermarkt. Die Preise sind europaweit recht ähnlich. Kochen kannst du im Hostel. Euro 10 pro Tag.
    4. Extras wie Eintrittsgelder, die drei Bier in der Kneipe, etc. Euro 10 pro Tag.

    Total:

    • Interrail Pass 10 Tage in 2 Monaten: ab 401 Euro
    • Übernachtungen: 20 x 25 Euro im Hostel = 500 Euro
    • Verpflegung: 20 x 10 Euro = 200 Euro
    • Extras: 100 Euro
    • TOTAL: 1200 Euro für 20 Tage Interrail = 60 Euro pro Tag

    Natürlich geht es preiswerte oder exklusiver.

    Lass uns deine Reise berechnen. Frage einfach hierfür im rail.cc Forum, wo ich dir gerne weiterhelfe. 🙂

  • Wie viel kostet eine Interrail Reise ?

    Der Gesamtpreis einer Interrail Reise variiert stark und ist von folgenden Faktoren abhängig:

    • Grundpreis deines Interrail Tickets plus evtl. anfallende Reservierungsgebühren für Züge.
    • Kosten für Übernachtungen – dies ist ein entscheidender Faktor. Preiswert per Couchsurfing, Hostels oder eben komfortable in Hotels.
    • Verpflegung
    • Extras wie Eintrittsgelder, Abendgestaltung, etc…

    Über den Daumen gerechnet, kannst du inklusive Interrail Ticket mit zwischen 50 und 100 Euro per Tag kalkulieren. Ich bin schon preiswerter gereist in Osteuropa mit Couchsurfing, aber auch schon teurer in Skandinavien mit dem ein oder anderen Hotel. Es liegt alles in deiner Hand. Ich helfe dir gerne dabei, deine Interrail Reise zu kalkulieren. Frage mich einfach im rail.cc Forum. 🙂

Scroll to Top